kontakt@bike-team-borbet.at
2016 Lankowitz

Top Six – Maria Lankowitz

TOP Six Saisoneröffnung in der Südsteiermark:

Am 07.Mai fand das erste Rennen der TOP SIX Serie in der Steiermark statt. Die Strecke führte rund um den weststeirischen Wallfahrtsort Maria Lankowitz. Pechgraben, Schatteisner-Hütte und Stubalpe heißen nur ein paar der Prüfungen, bei denen sämtliche Sünden abgebüßt werden können, ehe die Erlösung winkt: der tolle Singletrail zurück in Richtung Ziel führt entlang der Alpentour.

Birgit, Herbert A. und Wolfgang haben sich entschlossen die Serie 2016 zu fahren. Eigentlich wäre auch Schratti dabei gewesen, aber leider mußte er arbeitsbedingt das Rennen absagen. AmParkplatz trafen wir zufällig unsere Kürnberger Freunde, mit denen natürlich sofort ein Gruppenfoto gemacht wurde. Rosi A. fungierte am Renntag als Pressefotografin, wofür wir uns herzlich bedanken möchten. Bei strahlendem Sonnenschein ging es auf die 39km / 1.350 Hm Strecke. Lange Zeit fuhren wir, angeführt von unserem Präsident, gemeinsam bzw. in Sichtweite die beiden Anstiege hoch und erst im Singletrail wurde ich von Birgit „getrennt“. Die beiden Vorstandsvorsitzenden kamen standesgemäß ins Ziel und auch ich war mit meiner Zeit nicht unzufrieden, da die Rippenprellung doch noch ein wenig schmerzte. Die Fahrer auf der Extremstrecke hatten nicht so viel Wetterglück wie wir. Wolkenbruchartige Regenfälle und Hagel, sowie Temperaturen nahe der Nullgradgrenze haben den Bikern alles abverlangt – also Schratti, du hast nicht wirklich was versäumt.

Platz

Birgit 229

Herbert 136

Woifal 301

Strecke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.