kontakt@bike-team-borbet.at

Startgeld-Refundierung:

Liebe Bikerinnen und Biker,

wie bereits bei der Weihnachtsfeier angekündigt, hat sich der Vorstand entschlossen alle aktiven Mitglieder ab 2017 (tlw. auch rückwirkend für 2016) auch in finanzieller Art und Weise zu unterstützen. Diese beinhaltet Trainingslager-Taggeld, Startgeldrefundierung, Sonderprämien und Rabatte für Teambekleidung.

Nachfolgend findet ihr alle notwendigen Informationen.

1. In den Allgemeinen Vereinsrichtlinien sind die Voraussetzungen für eine Rückerstattung beschrieben.

Diese Informationen sind:

  • Taggeld Trainingslager
  • Startgeldrefundierung (rückwirkend gültig für 2016)
  • Voraussetzungen für eine Startgeldrefundierung
  • Sonderprämien Podestplätze
  • Rabattstaffelung Teambekleidung (rückwirkend gültig für 2016)
Allgemeine Vereinsrichtlinien öffnen (PDF)

2.Formulare:

Für den Antrag auf Startgeldrefundierung ist es notwendig eines der nachfolgenden Formulare auszufüllen. Dieses Formular gibt es

2.1 Elektronisches PDF-Formular zum direkten Ausfüllen und Versenden per E-Mail.
Das Formular durch Klicken auf untenstehenden Link öffnen – den Cursor in das erste Feld (Saison) positionieren und die Daten entsprechend den Vorgaben eingeben. Durch Drücken der | TAB Taste | kommt man in das nächste Feld bzw. einfach den Cursor in das entsprechendes Feld stellen. Mit dem Button | Felder löschen | können bei Bedarf alle bereits getätigten Eingaben auf einmal gelöscht werden. Natürlich ist auch ein Überschreiben bzw. Löschen von einzelnen Feldern jederzeit möglich.
Die Berechnung der Zwischen- und Gesamtsummen erfolgt automatisch. Nach erfolgreicher Eingabe aller Daten kann das ausgefüllte Formular mit dem Button | E Mail senden | verschickt werden.

PDF Formular öffnen (PDF)

2.2 Vorlage zum Ausdrucken:
Das Leerformular öffnen, ausdrucken und dann per Hand laut Vorgaben ausfüllen. Das ausgefüllte Formular muss dann, wenn möglich, eingescannt und per E-Mail versendet, oder zeitgerecht (bis 27. Februar 2016) bei einem Vorstandsmitglied abgeben werden.

PDF Formular für Ausdruck öffnen (PDF)

Um euch die Eingabe zu erleichtern habe ich ein Musterformular für unseren Fahrer „Max Mustermann“ angelegt, welches ihr mit untenstehendem Link ansehen könnt.

… und das hat Max Mustermann 2016 alles geleistet:
Max Mustermann ist in der Saison 2016 am 12. Mai am „Musterrennen“ teilgenommen und dafür ein Startgeld von €57.- (ohne Nachnenngebühr) bezahlt. Bei diesem Rennen konnte er einen Podestplatz (2.Platzierter) erringen, wofür er €30.- bekommt. Aber auch eine MTB Serie (TOP SIX) stand auf seinem Rennkalender, wo er für die Saisonkarte €139.- ausgelegt hat. Die Serie konnte er in seiner AK gewinnen, wofür wir ihn mit €100.- belohnen. Jedoch diese Leistungen waren nur durch die 10 Tage Trainingslager in Mallorca möglich, wofür er vom Verein 5€/Tag = €50.- Taggeld erhält. Krönender Abschluss war das Etappenrennen Trans Alp, bei dem er einen Etappensieg einfahren konnte und dafür mit €45.- belohnt wird. Die sehr hohen Kosten eines Etappenrennens, dass über mehr als 6 Tage geht, werden mit €200.- vom Verein etwas entschärft. Da Max sehr viele Einsätze diese Saison hatte und dabei immer unsere Sponsoren mit der Teamdress gut vertreten hat, werden ihm 75% der Anschaffungskosten (75% von €345.- = €258,75) für Teambekleidung rückerstattet.
Das ausgefülltes „Musterformular“ ansehen:
PDF Musterformular öffnen (PDF)

3.Termin:
Der letztmögliche Abgabetermin für Refundierungen von 2016 ist der 27. Februar 2017

4.Adobe Acrobat Reader:
Falls ihr noch keinen Adobe Acrobat Reader auf eurem PC installiert haben solltet gehts hier zum Download:
Adobe Acrobat Reader installieren